SPONSORING 

Jäger Direkt 

Der FC Starkenburgia 1900 Heppenheim e.V. und JÄGER DIREKT geben am Dienstag den 21. Juli 2015 den Startschuss für ihr gemeinsames Ziel, die Jugendlichen in der Region zu fördern und noch einfacher mit der Wirtschaft zu vernetzen. Der Vorsitzende des Fördervereins für sportliche Belange Jens Karsten, sowie Klaus Martin und Volker Fuhrmann gründen hierzu ganz feierlich an Heppenheims Sportplatz am Centgericht mit Franz-Josef Fischer und Thomas Jäger ein ‚starkes Team' für die regionale Jugend.

Jahr für Jahr nimmt ein Großteil der Schülerinnen und Schüler ohne konkrete Berufsvorstellungen Abschied von der Schulbank. Zugleich wird der Fachkräftemangel hierzulande zusehends zu einer sozialen und ökonomischen Herausforderung. Viele Unternehmen und Vereine wollen bei dieser Entwicklung nicht tatenlos zusehen, sondern versuchen selbst zu handeln und damit ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden: Ein Credo, dem Elektrotechnik-Hersteller JÄGER DIREKT, seit Jahren folgt und dies nun auch durch die Kooperation mit dem Heppenheimer Verein FC Starkenburgia 1900 Heppenheim e.V. regional mit Leben füllt.

Weiterlesen

ENTEGA Vision 2020

Wir leben in dem Bewusstsein, dass uns die Klimakrise vor eine ökologische und gesellschaftliche Herausforderung stellt, die wir nur mit vereinten Kräften lösen können. Wir wissen, dass jeder Einzelne Verantwortung für die globale Zukunft trägt und werden jetzt aktiv, um in der Gemeinschaft ökologische Probleme zu lösen und innovative Perspektiven zu schaffen.

“Vision 2020“ ist eine Klima-Partnerschaft zwischen ENTEGA und dem Breitensport. Eine Partnerschaft, die auf Leistung und Gegenleistung beruht. Sie hat das Ziel, den verantwortungsvollen Umgang mit Energie zu fördern, zu trainieren und zu belohnen.

Alle teilnehmenden Vereine sind durch ihr langfristiges Bekenntnis zum gemeinsamen Weg einer nachhaltigen CO2-Reduktion “Klimapartner von ENTEGA“. Zur Umsetzung unserer gemeinsamen Ziele haben wir einen „Vision 2020 – Klimacoach“ berufen. Er wird Maßnahmen und geeignete Verhaltensweisen im Verein koordinieren und mit den Vereinsmitgliedern kommunizieren. Denn jetzt geht es ums Ganze: Den Schutz unseres Lebensraumes durch die nachhaltige Reduzierung des CO2-Ausstoßes und die Sicherung von natürlichen, regenerativen Energien für nachfolgende Generationen.

Sponsoren