Starkenburgia übernimmt Verantwortung

Der FC Starkenburgia Heppenheim sieht sich seit etlichen Jahren in der Pflicht Verantwortung zu übernehmen. Mit zahlreichen Projekten wie z.B. Kicken für den guten Zweck, der Kooperation mit JÄGER DIREKT und vielen weiteren hat sich der Verein vorgenommen Jugendliche in der Region zu fördern. 

Soziales Engagement

Heppenheimer REWE Center - 2. Kindertag

Am Samstag den 19.05. unterstüzte der FC Starkenburgia den Heppenheimer REWE Center bei seinem 2. Kindertag. So wie im letzten Jahr

Mehr lesen..
Talente fruehzeitig entdecken und foerdern

Brücken bauen zwischen Schule, Verein und Wirtschaft Volker Fuhrmann (Finanzen Förderverein), Franz-Josef Fischer (Geschäftsführer Jäger Direkt), Thomas Jäger (Geschäftsführer Jäger

Mehr lesen..
"Neujahrsempfang" der Starkenburgia

Zu einem Neujahrsempfang für die Trainer, Betreuer und Spieler des FC Starkenburgia 1900 e.V. luden der Vorstand in den Saalbau

Mehr lesen..

Integration

Talente fruehzeitig entdecken und foerdern

Brücken bauen zwischen Schule, Verein und Wirtschaft Volker Fuhrmann (Finanzen Förderverein), Franz-Josef Fischer (Geschäftsführer Jäger Direkt), Thomas Jäger (Geschäftsführer Jäger

Mehr lesen..
Kicken für den guten Zweck

Am Samstag richtet der FC Starkenburgia Heppenheim für die Strahlemann Stiftung auf dem Zentgericht wie schon in den letzten Jahren

Mehr lesen..
Deine Zukunft beginnt jetzt

Unter dem Slogan „Deine Zukunft beginnt jetzt“  arbeitet die Jugendabteilung des FC Starkenburgia Heppenheim mit verschiedenen Firmem aus Heppenheim zusammen

Mehr lesen..

#seit1900