Am Samstag, den 03.11. hatte unsere F2 die Mannschaft der Olympia Lorsch zu einem Freundschaftsspiel auf dem Zentgericht zu Gast

. Nach eher mäßigem Spielbeginn unsererseits fiel das erste und einzige Tor unserer Gäste nach bereits vier Minuten. In der achten Spielminute konnte unsere F2 den Ausgleichstreffer zum 1:1 erzielen. Nun endlich richtig warmgespielt und in Torschuss Laune erzielten unsere Jungs vier weitere Treffer und gingen mit 5:1 Toren in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit ließen unsere Jungs den Gästen weiterhin keine Torchance. Durch gezieltes Zuspiel, schöne Pässe und gut umgesetztes Freilaufen konnte unsere Mannschaft noch sechs weitere Tore erzielen. Wir verabschiedeten unsere Gäste mit einem erfolgreichen 11:1 vom Zentgericht.