Das zweite Spiel in der Freundschaftsrunde hatten die F II – Junioren gegen Eintracht Zwingenberg II,

Das erste Spiel der F II – Junioren in der Freundschaftsrunde, konnten die Starkenburgianer erfolgreich bestreiten,

 

Zum letzten Spielefest für die F II – Junioren in diesem Jahr ging es nach Lindenfels,

Der FC Starkenburgia richtete am letzten Samstag das Spielefest der F II – Junioren auf dem Galgen aus,

Samstag waren wir zum Spielefest in Bürstadt bei der Eintracht zu Gast,

Die F2-Jugend-Mannschaft des FC Starkenburgia Heppenheim erreicht beim traditionellen Pfingstturnier des VFL Jüchen /Garzweiler den sechsten Platz in der Silberrunde.

2017 06 f2 spielszene w

Internationale Erfahrung konnte die F2-Jugendmannschaft des FC Starkenburgia Heppenheim am Pfingstwochenende sammeln. Insgesamt 32 F-Jugendmannschaften aus sieben Nationen zeigten beim hochkarätig besetzten Jugendturnier des VFL Jüchen-Garzweiler ihr Können, darunter der U8-Nachwuchs europäischer Spitzenvereine wie z.B. Manchester City, AC Milan, Rapid Wien, 1. FC Köln oder Bayer Leverkusen.

Große Ereignisse werfen bereits jetzt ihre Schatten voraus,

Bei strahlendem Sonnenschein fand das 5. Spielfest der Runde statt. Die Null stand in allen drei Spielen souverän. 1:0 gegen Fürth, 8:0 gegen Reichenbach und 2:0 gegen Rimbach. Torschützen: Ben Schmitt (5), Paul Adler (2), Ben Tremper (2) und Tim Krumbein (2).

Starkenburgianer trotzen dem Regen, super Turnieranfang trotz Dauerregens.

Der Sonnenschutz war sbaolut überflüssigAuch das F II – Juniorenturnier das um 14.00 Uhr begann stand ganz im Zeichen des Regens. Hier traten 18 Mannschaften an, gespielt wurde wie bei den G – Junioren auf 3 Spielfeldern ohne Platzierungsspiele. Es war schon beeindruckend wie die Kinder das schlechte Wetter wegsteckten.

Am Samstag hatten die F II- Junioren die Eintracht Bürstadt II zu Gast.

2017 03 27 hp f2 gg waldhof mannheim wNach dem Derbysieg  gegen den FC Sportfreunde hatten sich die F II - Junioren im Freundschaftsspiel gegen den SV Waldhof Mannheim viel vorgenommen.

Trainer F2

 

Andreas Görcke

 

 

 

Nach oben