Neben dem großen E I – Juniorenturnier hat sich beim FC Starkenburgia Heppenheim auch das Juniorenturnier um den ENTEGA Cup etabliert.

Am Sonntag den 02.06 steigt dieses große Ereignis zum 11. Mal auf dem Sportplatz Zentgericht. Jugendleiter Werner Schmitt freut sich, das auch dieses Turnier an Bekanntheitsgrad immer mehr zunimmt und in diesem Jahr schon mehr große Vereine teilnehmen als noch bei der Premiere im Jahr 2009. Gespielt wird wie beim E I - Cup der E – Junioren mit 20 Mannschaften. Teilnehmen werden neben den zwei Mannschaften des Gastgebers Starkenburgia Heppenheim, die Teams von Wormatia Worms, FC Odenheim; SV Böblingen

TSV Auerbach, SV Waldhof Mannheim, SV Sandhausen, SC Olympia Lorsch, Hassia Bingen, Astoria Walldorf, LSC Ludwigshafen, TSV Steinsfurt, FC 07 Bensheim, VFB Wiesloch, TSV Wieblingen, TUS Horrau, FSV Waiblingen ,Viktoria Aschaffenburgund der FV Löchgau,

Großer Dank gebührt auch dem Sponsor dieses Turniers, der Firma ENTEGA.

Los geht es um 09.30 Uhr mit dem Einlauf und Begrüßung aller Teilnehmenden Mannschaften. Gespielt wird in 4 Gruppen ab 10.00 Uhr.