Für die Starkenburgianer war es das erste Unentschieden in der Saison,

Lorsch war der erwartet starke Gegner. Lorsch konnte nach einer hektischen Anfangsphase der Gastgeber den Führungstreffer erzielen. Die Heppenheimer konnten ausgleichen und die Lorscher erwiderten diesen Treffer mit dem 1 – 2 vor der Halbzeitpause . Nach dem Seitenwechsel dominierten die Starkenburgianer doch außer dem 2 – 2 konnten die Starkenburgianer keine weiteren Tore mehr erzielen