Im dritten Qualifikationsrundenspiel traten die Heppenheimer auswärts als klarer Favorit beim Tabellenletzten aus Schwanheim an.

Im ersten Heimspiel der Saison konnten die D-Junioren der Starkenburgia mit einer durchweg starken Mannschaftsleistung überzeugen

Die Gastgeber setzten die Starkenburgia auf für sie ungewohntem Naturrasen

Im Spiel der ersten Pokalrunde trafen zwei sehr ungleiche Mannschaften aufeinander.

 

 


Trotz 2:2 sehr zufrieden mit dem Ergebnis des Spiels.

Die beiden D – Juniorenturnier an Fronleichnam dem 15.5. waren schon im Vorfeld geprägt von einigen Absagen verschiedener Vereine.

Für die Starkenburgianer war es das erste Unentschieden in der Saison,

Ein schönes Spiel zeigten die Heppenheimer beim 4 - 1 Sieg gegen den VFL Birkenau.

Trainer D1

Dirk Hilss

Jochen Wagner

 

Nach oben