.

Auf Echtrasen und bei anhaltendem Regen schlugen sich unsere Jungs recht tapfer in ihrem ersten Spiel gegen den TV Lampertheim. 

Nach dem ersten Treffer der Gegner boten sich uns zahlreiche Chancen, die aber leider nicht in Tore umgewandelt werden konnten.

In der zweiten Begegnung gegen die FSG Bensheim II lief alles recht ausgeglichen.

Nach unserem recht frühem Führungstreffer hielt die FSG aber anständig dagegen und glich umgehend aus.

Auch bei unserem zweiten Tor ließ unser Gegner dies nicht so stehen, und erzielte kurz vor Abpfiff den Ausgleich zum 2:2.

Im letzten Spiel gegen den TSV Auerbach III ging alles eher in eine Rutschpartie über. Es regnete unaufhörlich.

Trotz allem konnten unsere Jungs in dieser Begegnung nochmal Punkten, und schossen kurz vor Abpfiff noch ihr Tor zum Sieg.

 

Die Ergebnisse:

St. Heppenheim  - TV Lampertheim   0 : 1

FSG Bensheim I - St. Heppenheim      2 : 2

St. Heppenheim  - TSV Auerbach III   2 : 1