äußerst erfolgreich. Zum Auftakt glückte ein deutlicher 6:1-Sieg gegen die JSG Lörzenbach/Mitlechtern und auch das zweite Spiel wurde - wenn auch knapper - mit 3:1 gegen die FSG Bensheim II gewonnen. Gegen den FC 07 Bensheim traf man dann auf einen ebenbürtigen Gegner, gegen den man trotz zweimaliger Führung mit dem Schlusspfiff noch das 2:3 hinnehmen musste. Im letzen Spiel gelang der Mannschaft dann zum Abschluss wieder ein ungefährdeter 4:1-Sieg gegen die FSG Bensheim I.

Torschützen Starkenburgia: Elija Schmitt (8), Ludwig Frank, Paul Gärtner, Max May, Tilly Milrose, Jonathan Rohmann, Joshua Schmitt, Adam Ziani.