Alle drei ausgetragenen Spielen konnten letztlich ungefährdet gewonnen werden. So standen am Ende Siege gegen die SG Hüttenfeld (3:0), den FV Hofheim (3:0) und den SV Kirschhausen (5:0) zu Buche. Somit blieb Torwart Maximilian May an diesem Tag ohne Gegentor. Aus einer insgesamt geschlossenen Mannschaftsleistung ragte "Abwehrchef" Joshua Schmitt heraus.