Trotz zahlreicher krankheitsbedingter Ausfälle auf Heppenheimer Seite konnten unsere Kleinen sich sehr gut behaupten. Nach einem Zwischenstand von 0:4 nach der ersten Halbzeit drehten unsere Kleinsten Starkenburgianer mächtig in der zweiten Halbzeit auf. In der zweiten Halbzeit wurde die Überlegenheit noch deutlicher. Fast mit jedem Spielzug konnte ein Tor bejubelt werden. Zum Spielende waren die Mini – Kicker sehr stolz über ihren hohen Sieg