Alle beiden Spiele wurden knapp verloren. Den Heppenheimer fehlte an diesem Tag das Torglück. Es gab zwar jede Menge Torchancen und die Heppenheimer waren in jedem Spiel zumindest gleichwertig doch die Torausbeute lies zu wünschen übrig. Trotz den beiden Niederlagen gegen den TSV Auerbach 2 – 3 und den FC Sportfreunde 0 – 2 hatten die Starkenburgianer jede Menge Spaß an ihrem Spiel und wichtig ist man sieht schon eine Verbesserung von allen Kickern