Derbysiege sind immer etwas Schönes, auch wenn sie in der untersten Fußballklasse gefeiert werden.

Am Sonntag hat der FC Starkenburgia II den Heppenheimer Vergleich gegen den FC Sportfreunde II knapp mit 2:1 gewonnen. Die Starkenburgia ist damit bis auf einen Punkt an den Lokalrivalen herangerückt, bleibt aber Vorletzter. Für den zweiten Saisonsieg sorgte Jafar Amiri mit seinem Doppelpack; Abdelmoumen Merzak verkürzte kurz nach der Pause.

 

Quelle Echo online