Erstmals in dieser Saison richtig gefordert wurden die Gruppenliga-Fußballerinnen des FC Starkenburgia Heppenheim

 

TSV Nieder-Ramstadt – Starkenburgia Heppenheim 0:8 (0:4).

Die Fußballerinnen des FC Starkenburgia Heppenheim haben sich einiges vorgenommen.

Frauen verlieren das Verfolgerduell

Für die Fußballerinnen des FC Starkenburgia Heppenheim wachsen die Bäume doch nicht in den Himmel. Der Aufsteiger kassierte in der Gruppenliga gegen den Zweiten Opel Rüsselsheim II die erste Heimniederlage und hat im Kampf um den Relegationsplatz kaum noch Chancen.

Die Fußballerinnen des Gruppenligisten FC Starkenburgia Heppenheim eroberten durch den 5  : 0   ( 4 : 0 )-Heimsieg über Kickers Mörfelden vorübergehend Platz eins.

FV Eppertshausen – Starkenburgia Heppenheim 0 : 2 ( 0 : 0 )

FC Starkenburgia Heppenheim  –  SG Hainstadt 6 : 1  ( 4  :0 ).

Starkenburgia-Frauen in Torlaune

Mehr als 20 Spielerinnen hat Trainer Matthias Buhl im Kader.

Starkenburgia-Frauen ziehen auch positive Aspekte aus der 2 : 18-Pokalschlappe

... lade FuPa Widget ...
FC Starkenburgia Heppenheim auf FuPa
Nach oben